Andreas Fein Logo
Menü
Wenn es doch nur um den Preis geht, warum gibt es dann bei den Konzernen einen Strategischen Einkauf?
Andreas Fein
Wenn es doch nur um den Preis geht, warum gibt es dann bei den Konzernen einen Strategischen Einkauf?
Andreas Fein

Beratung und Coaching


Workshop-Reihen und Projekte zum Thema drehen sich um ganz konkrete, unternehmensspezifische Aufgaben oder neu heraufziehende Herausforderungen, seien es

  • Verhandlungs-Strategien für bestimmte OEMs oder Key Accounts,
  • pro-aktive Vertriebs-Offensiven für ausgewählte Zielkunden,
  • auf neue oder alte Zielmärkte ausgerichtete Vertriebs-Offensiven oder
  • Strategie-Reviews für den US-Markt, für China oder andere Märkte.


Jede Aufgabe und Unternehmenskonstellation ist verschieden und das bestimmt den jeweiligen Projektumfang. Doch aus jahrzehntelanger Erfahrung lässt sich sagen

  • Strategie-Reviews und Strategien für einzelne Key Account gehen meist in 1-2 Workshops
  • Entwicklung von Verhandlungs-Strategien für mehrere OEM-Kunden, Zielmarkt-, Vertriebs-Offensive u. ä. brauchen eher 3-6 Workshops.


Hinzu kommen jeweils entsprechende Büroarbeit z. B. für Workshop-Planung, Agenda und Organisation, Vor-Analysen und Aufbereitung von Charts und Arbeitshilfen sowie Protokoll und Nachbereitung. Alle Leistungen wahlweise in deutscher oder englischer Sprache.

Hätten Sie gerne ein Projekt-Vorschlag mit Angebot für ein bestimmtes Thema?

Dann geben Sie mir bitte ein Briefing bzw. eine Beschreibung, ein paar Stichworte zur  Aufgabe – am Telefon, per e-mail oder im persönlichen Gespräch.

Telefon +49-(0)711-6159073
e-mail fein@andreasfeinmarketing.de

Thema


Aufgabe/Ziel


Name         


Funktion


Kontakt über


 

Typische Projekt-Module

Analyse vom Markt, Semgmente, Trends, Strukturen, etc.

Analsyse der Kunden-Historie / SWOT

"Customer Pain", Wettbewerber-Profile / SWOT

Kunden-Befragung zu "Customer Pain", Trends, Zukunftsthemen

Auswertung: Sicht des Kunden "Customer Pain"

Offensiv-Konzept, Vertriebsinitiativen, Maßnahmenplan

Menü
Preisstudie Automotive